Burg I-Mast Diplexer   4DE
 blättern
<    >
 Burg I-Mast

1  2  3  4   5   6   7   8


Diplexer Burg - 139 kHz 100 kHz und 531 kHz 10 kW
Der aufwendige  Diplexer enthält neben den Sperrkreisen und Saugkreisen für die jeweils simultane Senderfrequenz  zusätzliche Filter für 261 kHz und 1575 kHz, Frequenzen die ebenfalls von Burg abgestrahlt werden.

Der größte Teil der Abstimmelemente für 531 kHz (10 kW) einschließlich der Filter für 261 kHz und 1575 kHz befindet sich in den beiden 19 " - Schränken nahe am Fenster.


Schaltung des Diplexers

Der Diplexer enthält jeweils Saug - und Sperrkreis für die andere Frequenz aber auch  zusätzliche Filter für 261 kHz, 531 kHz und 1575 kHz, Frequenzen die ebenfalls von Burg abgestrahlt werden.

Derzeit wird allerdings die Frequenz 261 kHz nicht abgestrahlt.

Radio Europa plant auf der Reusen- Antenne mit 40 kW im drm- Modus auf dieser Frequenz zu senden. Das entspricht einem 100 kW AM- Sender.

Der Sperrkreis L11 C11 für die Frequenz 139 kHz im Diplexer- Zweig für 531 kHz.
Oben: Der Zweig für 139 kHz mit den Elementen L23, L24 und C24, die zur Abstimmung dienen.
Links vorne: C25 ist Kondensator des Sperrkreises für 261 kHz
Linkes Foto:

Rechts: Filter 1575 kHz,
dahinter sieht man den Kabelanschluss des Zweiges 139 kHz. Das Kabel kommt über verschiedene Schalter vom Sender 139 kHz.



Vorn: Spule L25 des Sperrkreises für 261 kHz
Der Durchführungsisolator und die Blitzschutzspule (Schweineschwanz)
Austin Transformator für die Mastbeleuchtung




























Unten: der Koronaring, um die Feldstärken, die durch die hohen Spannungen entstehen, gut zu "verteilen".
blättern
<     >
 Burg I-Mast
1  2  3  4   5   6   7   8
Besucherdaten:

Besucherstatistik

jetzt zu Besuch
Die Flaggen der Besucher aus aller Welt
(seit dem 18.1. 2009) :
free counters

Die  Besucher aus den USA mit ihren Flaggen aus 50 Bundesstaaten + DC
(seit dem 21.3.2010):
free counters

Die  Besucher aus Kanada mit ihren Flaggen aus 13 Provinzen bzw. Territorien
(seit dem 23.4.2010):
free counters
free counters
seit dem 27.6.2010